Für die SP ist klar: wer Anspruch auf Corona-Hilfen und -Entschädigungen hat, soll diese auch bekommen. Niemand soll beim Ausfüllen von Formularen oder daran scheitern, überhaupt herauszufinden, welche Hilfe einem zusteht.

 

Deshalb unterstützen wir Selbständige, Kleinunternehmende und Kulturschaffende kostenlos beim Ausfüllen und Einreichen von Gesuchen für Härtefälle, Corona-Erwerbsersatzentschädigung oder Ausfallentschädigungen für Kulturschaffende und -unternehmen.

Melden Sie sich mit diesem Formular oder per Telefon an 044 578 10 00 (Mo-Fr, 9-18 Uhr) für eine Online-Beratung an:

 

  • Da sich unsere Helfer:innen ehrenamtlich engagieren, sind wir froh, wenn Sie uns mehrere Termine oder Zeiträume nennen, die für Sie in Frage kommen.