TEILZEITARBEIT – UND IHRE KRITISCHEN ASPEKTE

Uhrzeit

9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Ort

Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich

Bildungsanlass der Fachkommission für Geschlechterpolitik (GeschKo)

 

Eröffnungsrede: Jacqueline Fehr, Regierungsrätin Kanton Zürich

 

Drei Inputreferate mit anschliessender Diskussion:

Teil 1: Fakten zu ausgewählten kritischen Aspekte von Teilzeitarbeit

Teil 2: Konkretes Beispiel aus der Praxis zu Top-Sharing in Führungspositionen

Teil 3: Notwendige politische Schritte auf dem Weg zu einer gleichstellungsfördernden Art von Teilzeitarbeit

 

Leitung und Moderation: Co-Präsidium der GeschKo, Annette Grieder und Markus Annaheim

 

Anmeldung erforderlich.

 

Flyer

Kalendereintrag herunterladen