Elternzeit-Initiative

Für echte Gleichstellung braucht es eine Elternzeit. Mit der Elternzeit-Initiative kann der Kanton Zürich eine Vorbildrolle übernehmen.

Die Schweiz hinkt bezüglich Elternzeit anderen europäischen Staaten deutlich hinterher. Mit der Elternzeit-Initiative soll der Kanton Zürich eine Vorbildrolle übernehmen. Die Initiative kommt voraussichtlich 2022 zur Abstimmung und verlangt eine Elternzeit von je 18 Wochen für Mütter und Väter.

Eine Elternzeit fördert die Gleichstellung, verringert die Diskriminierung von Frauen im Arbeitsmarkt und wirkt sich positiv auf Produktivität sowie Zufriedenheit in Unternehmen aus.